Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Angebot und Auftrag
Alle Lieferungen, Angebote und sonstige Vereinbarungen erfolgen ausschließlich aufgrund unserer nachstehenden Geschäftsbedingungen. Sie gelten auch durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung als anerkannt. Entgegenstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers sind für uns unverbindlich, auch wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wird. Alle Angebote sind bis zur Auftragserteilung freibleibend. Das Recht auf Zwischenverkauf behalten wir uns vor. Der Besteller haftet für die Richtigkeit der uns zur Verfügung gestellten Unterlagen. Von uns zur Verfügung gestellte Unterlagen unterliegen dem Urheberrecht. Dem technischen Fortschritt dienende Produktänderungen behalten wir uns vor.

2. Preise
Die angegebenen Preise verstehen sich in Euro, zzgl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer ab Radevormwald. Porto, Fracht und Versicherung sind nicht eingeschlossen.

3. Lieferung / Lieferzeit
Alle Sendungen werden auf Kosten und Gefahr des Kunden verschickt. Dies gilt auch bei fracht- und portofreier Versendung. Falls nichts Gegenteiliges vereinbart ist, sind auch Teillieferungen gestattet. In Sonderanfertigung hergestellte Werkzeuge sind von einer Rückgabe ausgeschlossen. Unsere Lieferungen erfolgen ab Lager oder entsprechend unserer Auftragsbestätigung. Sollte sich ein bestätigter Liefertermin verzögern, können wir für die daraus entstehenden Kosten nicht haftbar gemacht werden. In der Auftragsbestätigung wird eine entsprechende Lieferzeit angegeben.

4. Zahlungsbedingungen
Unsere Rechnungen sind, wenn nicht anders vereinbart, in Vorkasse zu bezahlen.

5. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6. Mängel
Eventuelle Mängelrügen sind uns unverzüglich nach Erhalt der Ware mitzuteilen. BUI Werkzeuge Werkzeugservice & Handel leistet keine Gewähr bei Mängeln, die durch fehlerhafte Behandlung, unsachgemäße Handhabung, falsche Anwendung oder Veränderung durch Dritte entstehen. Bei Mängeln behalten wir uns die Wahl zwischen Nachbesserung und Ersatz vor.

7. Erfüllungsort und Gerichtsstand
Als Gerichtsstand gelten die Orte als vereinbart, an denen die für Radevormwald zuständigen Gerichte ihren Sitz haben.

8. Allgemeines
Der Nachdruck unserer Verkaufsunterlagen ist nur mit unserer schriftlichen Genehmigung zulässig. Sollten einige Klauseln oder Bestandteile dieser Klauseln unwirksam sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Mit der Herausgabe neuer Preisunterlagen verlieren alle vorangegangenen ihre Gültigkeit.

9. Datenschutz
Bei Ihrer Bestellung werden personenbezogene Daten gespeichert. Diese Daten verwenden wir ausschließlich zur internen Auftragsabwicklung und geben sie zu diesem Zweck gegebenenfalls an Dritte weiter. Die Weitergabe an Dritte kann z. B. zur Abwicklung von Zahlungen erforderlich sein. Diese Drittanbieter sind dazu verpflichtet, die von uns erhaltenen Daten vertraulich zu behandeln und ausschließlich zum Zwecke des Services und der Geschäftsabwicklung in unserem Auftrag zu verwenden.

Hinweis: Desweiteren gelten die Bestimmungen des BGB.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

(Nur technisch notwendige Cookies laden)